KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

UNSERE

COMPETENCE-FELDER  

Innovationen

aus Daten

 

non-profit Co-Innovation & Partner-Collaboration-Plattform

 

"Wir fördern Start-ups, Digital Innovation-Pioniere und
 Unternehmer- Nachwuchs ihre Geschäftsideen in konkrete
 Projekte mit den Industrie- Anwendern zu überführen, und
 diese gemeinsam auf einer Augenhöhe zu realisieren! 

 

 Mit dieser einzigartigen non-profit Automobil-Marktinitiative
 möchten wir die Lücke zwischen der Invention, also der
 Erfindungen und der Umsetzung in digitale Innovationen
 -als Markt-fähige digitale Produkte- schliessen.


 Somit wollen wir die Zeit zwischen der Forschnung, Entwicklung
 & Werkseinführung in der Automobil-Industrie in Deutschland
 siginifikant verkürzen! 

 

 Unser Verein ist eine Art informelle Organisation, die sich bemüht
 dafür die Brücke zwischen der Wissenschaft, Automobil-Industrie
 und Politik zu schlagen, sorgt für die Vernetzung aller Innovations-
 partner und agiert als eine Partner-Collaboration-Plattform mit 
 dem Fokus auf den Wissensaustausch, Kontakt-Anbahnung
 und Co-Innovation von Anwendungsfällen rund um Industrie 4.0. 


 Dies ermöglicht schnelle und kostengünstige Erprobung und 
 Marketeinführung neuer zukunftsweisender Anwendungsfälle!


 So leisten wir einen aktiven Beitrag für den Wachstum der
 Automobil-Industrie in Deutschland, der nur auf Grundlage
 der Innovation und weitreichendem Netzwerk von Innovations-
 partnern möglich sein wird.",
sagt Joerg Wicik, Präsident, 
 industrial.Digitalisation PartnerNet e.V. in Wolfsburg.

 

Wir vernetzen die Innovationspartner aus der Forschung,
Wissenschaft & Automobil-Industrie in Kompetenz-Arbeitsgruppen:

> Geschäftsmehrwerte
    dank der Daten
    mit KI & AML erschließen
>  Offene KI-Plattform &
    -Dienste-Bibliothek
    fördern 

> KI-Prüf- & -Zertifizierung
    verfahren 

Messbaren Geschäftsmehrwert für den End-Anwender

Als Projektergebnis haben wir im Fokus:

 

Standardisierte Überführung in die Industrie-Anwendung 

Verkürzte Zeit zwischen Forschung, Entwicklung & Produktivsetzung 

IIoT DATEN-VERNETZUNG &
SOFTWARE ENGINEERING

> Betrachtung von Daten
    als Wirtschaftsgut
> Semantische IIoT Daten-
    modelle & Multi-Cloud-
    Datenaustuasch

> AWS IoT Core, Lambda, DnyamoDB,
    SAP 4/H, OData -> Integration AWS
    & 4/HCloud

SMART.FACTORY@automotive

Neue DPP- & IC-befähigte
Use-Case-PoCs entwickeln,
fokussiert auf:
> Nacharbeit reduzieren

> Beleglose Produktion
> Zero Impact Factory
> Digitalen Zwilling der Production Value Net
> Virtuelle Inbetriebnahme von Anlagen
> Predictive & rückführende Qualitätsregelkreise

DIGITAL N-TIER  SUPPLY CHAIN

DIGITALE LERNPLATTFORM    
& QUALIFIZIERUNG@I4.0

DIGITAL-OPTIMIERTE ENERGIE-      & CO2-EFFIZIENZ

 DIGITAL-OPTIMIERTE &
 NACHHALTIGE E-MOBILITÄT

SMARTE HMI BEDIENSYSTEME 
 & CAR SOFTWARE

> Eine Arbeitsgruppe
    für gemeinsame 
    Use Cases etablieren
> Digitale N-Tier SC-
    Transparenz & Beleg-
    lose Prozesse ermöglichen
> Intelligente Vernetzung von
    AfterSales, Produktion, Logistik
    & N-Tier Supply Chain

 

DPP-/IC-Fähigkeit der Use Case Projekt-Ergebnisse (beim Bedarf)

>  Betrieblicher Qualifizierung
    für KI-Nachwuchs 4.0 

> Digiatles Lernmodell
    ohne Lehrer mit Projekt- 
    basierter Seminare

> Absicherung der Arbeitsplätze

> Dynamische Erstellung der Ziel-
    berufsbilder & passender Inhalte

     

> Steigerung der Energie-
    Verbrauchs- und CO2-
    Emissions-Effizienz durch
    Nutzung von KI & IIoT
> Fokusierung auf Energie-
    intensive Anlagen
> Schaffung der Transparenz auf Werks- 
    & Enterprise-Ebene - CO2-Footprint 

> KI-optimierte Batterie-
    Zellen Optimierung
> Gemeinsam beweisen,
    dass CO2-neutrale
    Mobilität schon heute
    auf den DE-Inseln möglich ist
> Digitale Identität als Wirtschaftsgut  
    für E-Produktion- & E-Mobility

> Entwicklung smarter 
   HMI-Lösungen & das
   Interieur revolutionieren
> I
ntelligente Windschutz-
    scheibe, um Ablenkungs-
    gefahren zu reduzieren
> KI-optimierter Informationsfluss im  Info-
    tainment (Fahrer-Überforderung)

> Steigerung der Prozess
    und Produkt-Qualität

> Nutzung KI-Techniken
    zur Echtzeit-Analyse
    von Bild-Aufnahmen

> Anomalien-Erkennung
    durch visuelle QS-Prozesse

> ICV & smarte Drohnen zur Digitalisierung
    von Logistik-Prozessen   

COGNITIVE VISUAL INSPECTION

SMART TWIN & SEMANTIC
AML DATA MODEL

> Smarte Lösungen zu bisher
    unlösbar erscheinenden
    Herausforderungen
Semantische & kausale
    Digital Twin-Daten 
    Modellierung mit AutomationML 

> Digitale Produktionsaufträge in Echtzeit
    & end-2-end Daten-Durchgängigkeit  

FÖRDERPROGRAMME DER BUNDESREGIERUNG 

> BMWi-Richtlinie: Innovation für Geschäftsmodelle & Pionierlösungen

   ...Projektansatz: Innovatives Schulungskonzept für betriebliche Bildung
                            mit qualifizierungssbezogener Gamification & Augmented
                            Reality 
mit sozialem Impact

   ...Einreichung der Projekt-Skizze: bis zum 02.02.2021 (15 Uhr)

>  BMWi-Konjunkturpaket 35c: Modernisierung der Produktion als ProduktivitätsSchub  
   ...Projekt a.): Souveräne Datenökosysteme & kollaborative Produktionsdaten-
Nutzung
   ...Projekt b.): Production System Lifecycle Mgmt & end-2-end Datendurchgängigkeit 
   ...Projekt c.): Umsetzung "Digital Twin"-Konzepte (Nachhaltigkeit & PP-Prozesse)

   ...Projekt d.): Digital Supply Chain

Learn more